Seminar sensationell “kommuniziert & geführt”

Vergangenes Wochenende erlebten wir sensationelle Tage mit den Teilnehmern unseres ersten Seminars zum Thema “Kommunikation & Führung”.

Unter der Leitung von Franziska Theurer und mit 15 Teilnehmern und 10 Hunden ging´s so richtig zur Sache. Nicht wie zu erwarten mit Sitz – Platz – Fuss, denn an diesem Wochenende musste  keiner der Hunde funktionieren. Bei der Beobachtung jedes einzelnen Hundes und der Bestimmung seiner Stellung im Rudel durften alle Hunde ihr wahres Wesen zeigen. Die Teilnehmer staunten nicht schlecht, was man alles erkennen kann, wenn der Mensch mal nicht einschreitet und seine Erwartungen und Vorurteile zurückschraubt.

Um live zu sehen, wie Hunde untereinander für Harmonie und ein Gleichgewicht im Verband sorgen, ließen wir verschiedene, passende Hundetypen miteinander laufen. Dies bestätigte unsere Erkenntnisse darüber, wie toll sich Hunde gegenseitig unterstützen, um wieder in ihre Mitte zu finden. Es war einfach unglaublich, was die Besitzer anhand des Verhaltens ihrer Hunde auch über sich selbst lernen konnten.

Natürlich waren auch das Leinengehen, sowie Hundebegegnungen an der Leine ein gefragtes Thema. Wir konnten uns die einzelnen Teams ansehen und jedem Besitzer helfen die Situation für Mensch und Hund zu verbessern. Den Alltag mit seinem Hund entschleunigen, wieder auf sein Bauchgefühl hören und sich selbst reflektieren, waren dabei wichtige Tipps für alle Teilnehmer des Seminars.

Wir sind noch immer fasziniert und bewegt davon, wie wundervoll sich unser erstes Seminar entwickelt hat. Danke an Franziska Theurer, die an diesen Wochenenden immer alles gibt und uns immer mehr zu einer wertvollen Freundin wird!

Auf diesem Wege wollen wir uns auch bei allen Teilnehmern für ihre Offenheit und ihr Vertrauen bedanken. Ohne euch und eure wunderbaren Begleiter wäre das nicht möglich gewesen.

Es war ein sehr lehrreiches und herzerwärmendes Wochenende für jeden von uns und wir freuen uns schon wieder auf unser nächstes Seminar im Herbst.

Schön, dass ihr uns auf diesem Weg begleitet!

PS: Fotos zum Seminar folgen…

Kommentar verfassen